Venedig und Müll ⠀ Normalerweise kamen wir mit meinem Mann für ein paar Tage nach Venedig …


Venedig und Trash

Normalerweise kamen wir zusammen mit meinem Mann für ein paar Tage nach Venedig. Ich war schon immer im Splendid Hotel Venice.

Unser Lieblingshotel war diesmal Ausverkauft. Und wir fuhren zum ersten Mal nicht zusammen, sondern mit unserer Tochter. Wir beschlossen, dass sie im Alter von 10 Jahren nach Venedig gewachsen war. Sie können ? Sie ist wirklich gewachsen. Aus Venedig begeistert. Sagte: Ich möchte hier leben

Da wir drei mehr als üblich unterwegs waren, entschieden wir uns für eine Wohnung. In Venedig "wie ein Einheimischer" leben ?

Ich werde um 6 Uhr morgens aufwachen, dachte ich und laufe entlang der noch verlassenen Böschung. Dann trinken Sie im Café Espresso ☕ und sehen Sie zu, wie Ihr geliebtes Venedig aufwacht: Geschäfte öffnen, Lieferung wird gebracht, die Stadt wird lebendig. Die Lerche ist schlecht für mich, daher wurde mein "Traum" nie wahr

Aber zumindest ein Stück lokales Leben fühlten wir. Nachdem wir 5 Tage gelebt haben, haben wir anständigen Müll angesammelt. Wir teilen den Müll nach Gewohnheit: Plastik, Papier, Glas und normal. Wie man den Müll in Venedig teilt, hatten wir keine Ahnung. Wohin soll man es auch werfen? Und keinen einzigen Müllcontainer auf der Straße gesehen.

Am Morgen versammelten sie sich, um im Café zu frühstücken. Der Mann nahm eine Plastiktüte in der Hoffnung, ihn als Zufluchtsort zu finden. Denke gefunden? Nein! Also ging er mit ihm nach Venedig. Sie kamen ins Café. Sie setzten sich auf die Straße. Ich sage meinem Mann: die Kellnerin fragt jetzt, wo sie den Müll werfen. Lass sie das Geheimnis enthüllen

Das haben wir gelernt. Früher wurde Müll direkt vor der Haustür gelassen. Aber aus diesem Grund gab es Probleme mit Möwen, Ratten und Kakerlaken

Seit 2017 ist es verboten, den Müll an der Tür zu lassen (Geldstrafe von etwa 200 Euro). Bestimmte Tage / Stunden für die Müllabfuhr sind vorgesehen. Zur gleichen Zeit rufen die Sammler jedes Haus an und sagen: "Werfen Sie Ihren Müll, je favore" ? Und Sie müssen ihnen Ihren Müll geben. Das heißt, zu diesem Zeitpunkt müssen Sie zu Hause sein. Wenn Sie nicht zu Hause sind, bringen Sie Ihren Müll selbst zu dem Boot in Santa Croce, das es aus Venedig herausführt.

Ein weiteres "Mysterium" von Venedig aufgedeckt! Eine Plastiktüte hat uns ein freundliches Mädchen aus einem Café genommen. ? Lassen Sie uns Ihre Plastik zu mir sagen, ich werde sie wegwerfen, sonst werden Sie den ganzen Tag mit dieser Tasche durch Venedig laufen

Wie gefällt Ihnen dieses Müllsammelsystem? ?

# polinamende_vent
# polinamende_Italy
.
.
.

Für weitere Ideen besuchen Sie unsere Homepage. Weitere Kategorien finden Sie auf der Homepage. Vergessen Sie nicht, Ihre Lieblingsideen in Ihrem Pinterest-Konto zu speichern. Folgen Sie uns auf Pinterest für weitere Ideen.

Categories:   Reise

Comments